Hypnose

Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode. Sie gehört zu den sanftesten Heilverfahren und ist zugleich eines der stärksten Werkzeuge, die wir besitzen, um Erlebtes und Verdrängtes aufzudecken, um es nachträglich effektiv zu verarbeiten. Hypnose hat ihren Ursprung ca. 400 v.Chr. Das Wort "Hypnose" ist abgeleitet von dem griechischen Wort "Hypnos", dem Gott des Schlafes aus der griechischen Mythologie. Als Begründer der modernen Hypnose gilt Milton
H. Erickson (1901-1980).

Ziel der Hypnose ist es, die Ursachen der Beschwerden zu verstehen, die Sie im täglichen Leben hindern, z.B. wieder angstfrei zu leben oder alte Verhaltensmuster aufzulösen.
Eine Liste klassischer Einsatzgebiete sowie besonderer Hypnoseformen z.B. zur Gewichtsreduktion oder zur Rauchentwöhnung finden Sie weiter unten.

Nähere Informationen

Das Fühlen, das Denken, das Erleben und das Handeln lassen sich in zwei Bereiche klassifizieren, das Bewusste und das Unbewusste. Im Bewusstsein findet sich das
bewusste Denken wieder. Es ermöglicht uns Zusammenhänge zu erkennen und
logische Sachverhalte zu erschließen.
Unser Unterbewusstsein hingegen arbeitet selbstständig, wie ein Autopilot. Deshalb nehmen wir unser Unterbewusstsein nicht bewusst wahr. Darin ist unser bildhaftes Erleben, aber auch und unsere Gefühlswelt verankert. Das Unterbewusstsein ist wissbegierig und sehr lernfähig. An diesem Punkt setzt die Hypnose an.

Hypnose bezeichnet das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance. In einem tiefen, wohltuenden Entspannungszustand, der dem Zustand vor dem Einschlafen ähnelt, ist das Unterbewusstsein erhöht ansprechbar, während das Bewusstsein dabei eher eine passive Rolle einnimmt. An dieser Stelle werden durch gezielte Suggestionen, Gesten oder Handlungen, bestimmte Vorstellungen vermittelt. Diese Vorstellungen lösen im Unterbewusstsein Reize
und Reaktionen aus.

Die Verankerung gezielter Suggestionen im Unterbewusstsein ermöglicht es, den Bewusstseinszustand zu verändern, um eine neue Einstellung zum Leben und dessen Bestandteilen gewinnen zu können. Hierzu gehören u.a. das Essverhalten, der Umgang
mit Stress, die Einstellung zum Rauchen, um nur einige Beispiele zu nennen. Demgemäß
ist das Unterbewusstsein auch in der Lage uns Aufschluss über die Ursachen Ihrer Beschwerden geben zu können. Genau deshalb erzielt die Hypnose häufig eine zeitnahe und nachhaltige Verbesserung.

Hinweis:
Während der Hypnose befinden Sie sich zwischen einem Wach und Schlafzustand.
Sie behalten stets die völlige Kontrolle über sich und sind zu jeder Zeit in der Lage die Hypnose selbst zu beenden. Sie sind zu keinem Zeitpunkt handlungsunfähig oder gar "willenlos". Eine Tonaufnahme Ihrer Hypnosesitzung kann auf Wunsch erstellt werden.

Klassische Einsatzgebiete

Die Hypnose kann bei psychosomatischen und medizinischen Erkrankungen eingesetzt werden sowie bei Folgen und Auswirkungen von Mobbing, privaten und beruflichen Veränderungen.

Psychosomatische Erkrankungen:
Angststörungen, Phobien, Schlafstörungen, Essstörungen, Aufarbeitung von Erlebnissen aus der Vergangenheit, Nervosität, Unruhe, seelische Konflikte, ungeklärte Beschwerden ohne medizinischen Befund.

Medizinische Erkrankungen:
Ängste, Stress, Bluthochdruck, Schmerzen, Übergewicht, Erschöpfung, Potenzstörung.

Weitere Einsatzgebiete

Persönlichkeitsentwicklung durch Hypnose
Gewichtsreduktion durch Hypnose
Rauchfrei durch Hypnose
Entpannungshypnose
Schmerzhypnose

Vorgehensweise

Ich führe keine Gruppenhypnosen durch. Jede Hypnosebehandlung ist zu Ihrem Wohl eine individuelle Einzelbehandlung. Die Vorgehensweise orientiert sich an Ihrer Problemstellung sowie an der Art Ihrer körperlichen und seelischen Beschwerden.

In einem einmaligen, ausführlichen Vorgespräch besprechen wir den Ablauf Ihrer Hypnosebehandlung. Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen, auf die ich umfassend eingehen werde. Die erste Hypnosesitzung findet in der Regel im zweiten Termin statt.
Die Anzahl der für Sie erforderlichen Sitzungen bemisst sich an der Art Ihrer Beschwerden, Ziele und der Hypnoseform.

Preise

Die Preise für klassische Einsatzgebiete richten sich nach dem zeitlichen Aufwand.
Dieser leitet sich von der Art der zu behandelnden Beschwerden und der individuellen Anzahl der erforderlichen Hypnosesitzungen ab.

Ausführliches, einmaliges Vorgespräch: 60 min., Preis: 60,- Euro
Behandlungsdauer pro Hypnosesitzung: 60 min., Preis: 80,- Euro


Mehr Informationen?

Sie möchten mehr Informationen, oder Sie sind an dieser Behandlungsmethode interessiert? Kontaktieren Sie mich unter: meintermin@mareibusse.de

Alle Leistungen sind auch als Gutschein erhältlich.

 

 

 

 

Hypnose in Heide
Copyright 2018 © Marei Busse